Willkommen

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Hier werde ich in Zukunft meine Werke präsentieren. Ich beschäftige mich mit allem was mit Nadel und Faden anzufangen ist.....egal ob stricken, häkeln, nähen oder sticken. Ausserdem bastel ich sehr gerne.


Freitag, 3. Juni 2011

Da bin ich wieder......

Hallo,

schön, dass täglich doch noch immer Einige vorbeigucken, obwohl ich seid Ende Februar nichts mehr geblogt habe - es gab natürlich einen wichtigen Grund. Der erste war, dass meine Schwiemu lange im Krankenhaus war und auch seitdem sie wieder zuhause ist, oftmals betüddelt werden muss (machen wir ja auch gerne), der andere, war unser Umzug. Jaaaaaaaaaaaaa, wir haben endlich nach 2 Jahren Suche hier im HH Süden eine neue Wohnung gefunden, die einfach nur toll für uns ist. Ich wollte ja schon immer mal in einem Hochhaus wohnen - nun blicken wir aus der 11. Etage über HH - einfach nur klasse.

Hier mal ein paar Eindrücke vom Balkon aus fotografiert:





Wir können bei klarem Wetter bis in den Hafen gucken und die Köhlbrandbrücke wird dann auch sichtbar.

Seit 4 Tagen sind wir nun komplett hier eingezogen und wir haben noch nichts negatives festgestellt. "Hochhaus" hat ja immer etwas negatives an sich, aber wir sind sehr angenehm überrascht gewesen. Das Haus ist super gepflegt (z.B. 2 x wöchtlich wird der gesamte Hausflurbereich vpn einer Firma gereinigt), absolut ruhig hier oben und doch sehr zentral. Direkt an das Haus angrenzend gibt es ein kleines Einkaufszentrum, mit allem was der Mensch so braucht - supi! Ich bin ja öfters morgens um 4 Uhr wach und da gibt es die genialsten Sonnenaufgänge, die ich je gesehen habe (falls ich morgen wieder um die Uhrzeit wach bin, folgt morgen mal ein Bild davon...) Wir freuen uns schon auf Silvester und darauf, dass der Aufzug immer funktionieren wird - puh - das muss ich ja nun wirklich nicht haben: zu Fuss bis in die 11. Etage (macht fit....)

Ein Umzug macht ja doch immer wieder viel Freude - man findet Dinge in seinen Schränken, die man schon jahrelang nicht mehr gesehen hat - braucht man aber vielleicht genau einen Tag später, wenn man es wegwirft......Grrrrrrr! Wir haben mächtig ausgemistet - es erleichtert doch ungemein! Trotzdem haben wir noch gefühlte 100000 Kartons, die noch ausgepackt werden müssen. Aber was solls; Küche, Bad, TV und PC funktionieren schon und alles weitere kommt halt so nach und nach.......

So, verspreche jetzt wieder häufiger zu bloggen - in der Zwischenzeit sind auch einige Teile für die Schmetterlingskinder fertig geworden - leider schon ohne Foto verschickt, aber das ändert sich jetzt wieder.

lieben Gruss aus dem "Adlerhorst"

Wischel

Kommentare:

  1. Liebe Wischel,
    Glückwunsch zum Umzug, haste keine Angst in der Höhe? Da so weit oben könnte ich nicht wohnen, grauen:-(.
    Aber eine wunderschöne Übersicht haste jetzt, viel spaß beim anschauen der Sonnenaufgänge:-)
    lg Bea

    AntwortenLöschen
  2. Hi Bea,

    neee - ich habe überhaupt keine Höhenangst - ich geniesse diese Rundumsicht einfach nur. Alles ist grün und bunt und es ist unglaublich ruhig hier oben. Vögel fliegen auf Balkonhöhe vorbei und gucken einen an, Gestern zogen ziemlich nahe 3 Fesselballons durch das Tal und irgendwie ist der Sternenhimmel auch näher als vorher....lach

    AntwortenLöschen